10 Tage Zugreise: Den Nordwesten entdecken

Vancouver - Seattle - Portland. Auf dieser Reise haben wir Hotel und Zugtickets für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

ab 849 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Fahrt ins Hotel

Fahrt ins Hotel in eigener Regie.

Sandman Hotel Vancouver City Centre 3 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel befindet sich in der Nähe der Robson Street, in der Innenstadt von Vancouver. Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten findet man in direkter Umgebung. Das Businesscenter befindet sich ebenfalls in nächster Nähe.
Einrichtungen: 2 Restaurants, Bar, Innenpool, Fitnesscenter, Businesscenter, Internet, Whirlpool, behindertengerechte Zimmer, Zimmerservice, Parken gegen Gebühr, des Weiteren sind Tiere erlaubt.
Zimmer: Alle 302 Zimmer (Nichtraucher) sind mit Klimaanlage, TV, Video (gegen Gebühr), Telefon, Kaffeemaschine und Fön ausgestattet.

2. Tag : Vancouver

Die Stadt am Pazifik ist eine Reise wert. Erleben Sie den Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. Bei Sonnenschein sollten Sie sich den Blick vom Harbour Centre auf die Stadt und die Küstenberge nicht entgehen lassen.
Die Stadt lässt sich auf vielfältige Weise erkunden - per Hop on Hop off Bus, der Ihnen einen guten Überblick über die gesamte Metropole gibt oder per Fahrrad z.B. entlang der Seawall einmal um den Stanley Park.
Oder wie wäre es mit einer Foodie Tour, bei der Sie den Public Market auf Granville Island oder das Viertel Gastown mit ihren kulinarischen Highlights erleben und dabei gleichzeitig einiges über Vancouver und die "Vancouverites" erfahren. Empfehlenswert ist auch ein Besuch des Grouse Mountain und des Capilano Suspension Bridge Parks im nördlichen Vancouver. Dort gelangen Sie über eine lange Hängebrücke in den kanadischen Regenwald, erleben das Treetop Adventure und den Cliffwalk!

4. Tag : Zugfahrt nach Seattle

Mit der Amtrak fahren Sie heute nach Seattle. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden. Die Einreiseformalitäten für die Einreise in die USA werden bereits am Bahnhof in Vancouver erledigt.

Mayflower Park Hotel 3 Übernachtung(en)

Lage: Das historische Mayflower Hotel liegt sehr zentral in Downtown Seattle. Viele Sehenswürdigkeiten wie die Space Needle oder der Pike Place Market sind gut zu Fuß zu erreichen.

Einrichtungen: 24-Std. Rezeption, Restaurant, Bar, Fitness Center, Business Center, kostenloser Internetzugang, kostenloser Weinempfang mittwochs 16:30 - 17:30 (Änderungen vorbehalten). Parken gegen Gebühr.

Zimmer: 160 geschmackvoll eingerichtete Zimmer verfügen über TV, Telefon, Klimaanlage, Kaffeemaschine, Safe, kostenlosen Internetzugang, Radiowecker, Haartrockner, Bügeleisen und -brett.

5. Tag : Seattle

Entdecken Sie Seattle! Besuchen Sie den Pike Place Market, der für seine Fischstände mit riesigen Lachsen und anderen Seetieren sehr bekannt ist. Auch eine Fährfahrt nach Brainbridge Island sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Danach geht es auf die Aussichtsplattform der Space Needle. Möchten Sie mehr über die Geschichte Seattles erfahren, so bietet sich das Klondike Gold Rush Museum an.

7. Tag : Tagesziel: Portland

Tagesziel: Portland

Hotel Deluxe 3 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel deLuxe liegt sehr gut in Portland. Es ist Nahe am Pearl District und Nob Hill. Zudem sind es nur zwei Blocks bis zu Portlands´s MAX light rail.

Einrichtung:
verfügt über verschiedene Zimmerkategorien, Restaurant und Bar im Hotel, tierfreundlich

Zimmer: TV, Radio, Telefon, elegante Innenausstatung, Safe, Internet (gebührenpflichtig)

8. Tag : Portland - "the Capital of Fresh and Cool"

Das wunderschöne Portland mit dem Panorama des Mount Hood im Hintergrund hat seinen Besuchern viel zu bieten. Die berühmten Gärten der Stadt - "International Rose Test Garden", "Lan Su. Chinese Garden" und Portland Japanese Garden" - sind ebenso einen Besuch wert, wie der Oregon Zoo oder eines der zahlreichen Museen von Portland. Erleben Sie Portland von oben und fahren Sie mit der "Portland Aerial Tram" hoch hinaus. Portland ist bekannt für Tax-free Shopping. Zahlreiche Geschäfte finden Sie in Downtown Portland, im Pearl District, Northwest/NOB Hill, in der Mall "Lloyd Center" oder im Outletcenter "Woodburn Company Stores"(eine Stunde südlich von Portland gelegen). Am Wochenende lohnt sich ein Besuch auf dem "Portland Saturday Market", einer der größten Kunst- und Handwerkermärkte der USA. Sie lesen gerne? Dann lohnt es sich "Powell’s City of Books", der größte eigenständige Buchladen der Welt, einen Besuch abzustatten. Sie haben Lust auf etwas Süßes? Dann besuchen Sie doch mal "Voodoo Doughnut" mit seinen vielen ausgefallenen Doughnutsorten. Oder soll es doch eher etwas herzhaftes sein? Dann probieren Sie die frische, regionale Küche eines der "Farm-to-Table Dining" Restaurants aus z.B. "Imperial" oder "Portland City Grill". Keinesfalls verpassen sollten Sie Portlands Food Carts (Essenswägen), von denen es in der Stadt mittlerweile über 500 gibt. Jeder Wagen bietet unterschiedliche leckere Köstlichkeiten an und überrascht mit seiner einzigartigen Küche (http://www.foodcartsportland.com/maps/). Die Division Street im Südosten Portlands wurde vom "Food and Wine" Magazin 2013 in die Liste von Amerikas 10 besten Essensstraßen aufgenommen. Zwischen der SE 29th und der 33rd Street finden Sie einige der angesagtesten Restaurants.
Fortbewegen können Sie sich am besten mit dem "Portland Streetcar", dem "Max Light Rail System" oder zu Fuß.

Unser Tipp für Abends:
Wer am Abend noch nicht müde ist, dem bietet Portland ein abwechselungsreiches Nachtleben mit Bars, Pubs und Clubs. Im McMenamin’ s Crytsal Ballroom gibt es alles von Indie Rock bis Oldies (http://www.mcmenamins.com/CrystalBallroom). Das Mississippi Studios ist ebenso wie die Doug Fir Lounge bekannt für seinen Indie Folk Rock (www.mississippistudios.com, http://www.dougfirlounge.com) und Jazz-Liebhaber kommen im Jimmy Mak’ s (www.jimmymaks.com) voll und ganz auf ihre Kosten.
Wer es etwas ruhiger mag, der kann in eines der Theater (Artist Repertory Theatre, Portland Center Stage), ins Ballett (Oregon Ballet Theatre) oder in die Oper (Portland Opera) gehen. Besuchen Sie eines der zahlreiche Brauhäuser, wie "Bridgeport Brewing" und "Deschutes Brewery", die lokales Bier anbieten, oder gehen Sie zu einer Weinprobe im "SE Wine Collective". Sie können auch eine "Distillerie Row Tour" machen und an einem Abend gleich in den Genuss mehrerer selbstgebrauter Getränke kommen.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer 3 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 2 Zimmer
Saison A 849,00 € 699,00 € 599,00 € 849,00 €
Saison B 899,00 € 749,00 € 649,00 € 899,00 €
Saison C 1.029,00 € 999,00 € 749,00 € 1.029,00 €
Saison D 1.149,00 € 1.049,00 € 829,00 € 1.149,00 €


Saison A: 01.04. - 30.04. und 24.10. - 31.12.2020
Saison B: 01.01. - 23.03., 01.05. - 29.05. und 14.10. - 23.10.2020
Saison C: 24.03. - 31.03., 30.05. - 26.06. und 12.09. - 13.10.2020
Saison D: 27.06. - 11.09.2020

In den Ferien kann es aufgrund von Verfügbarkeitsengpässen zu Aufpreisen kommen.

Diese Reise ist ebenfalls geeignet für Reisende unter 21 Jahre.

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • 9 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels laut Reiseplan in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC.
  • Hotelsteuern.
  • Amtrak: Vancouver - Seattle 
  • Amtrak: Seattle - Portland 
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • America Unlimited Dokumententasche
  • America Unlimited Adapter
  • Kartenmaterial, Rabattgutscheine etc.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Vancouver/BC

4. Tag

Seattle/WA

7. Tag

Portland/OR

8. Tag

Ende Ihrer Reise

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
16 Tage Discover the West
16 Tage Discover the West

Portland - Coos Bay - Crater Lake - Eureka - San Francisco - San Simeon - Los Angeles - Lake Havasu City - Grand...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
19 Tage Städte & Nationalparks des Nordwestens inkl. Flug
19 Tage Städte & Nationalparks des Nordwestens inkl. Flug

Seattle - Port Angeles - Lake Quinault - Mount Rainier -  Portland - Coos Bay - Klamath Falls - Eureka -...

  • Rubriken der Angebote
 
10 Tage Zugreise: Den Nordwesten entdecken
10 Tage Zugreise: Den Nordwesten entdecken

Vancouver - Seattle - Portland. Auf dieser Reise haben wir Hotel und Zugtickets für Sie inkludiert . Unten...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen