individuell veränderbar

8 Tage Discover Kansas & Oklahoma

Kansas City - Lawrence - Cottonwood Falls - Wichita - Bartlesville - Tulsa - Oklahoma City. Auf dieser Reise haben wir Hotel und Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

ab 799 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Kansas City - Flughafen

Übernahme Ihre Mietwagens.

Home2 Suites by Hilton Overland Park 1 Übernachtung(en)

2. Tag : Missouri

Kansas City ist für die Geschichte der Jazz-Musik bekannt. Auch heute noch gibt es zahlreiche Jazzclubs, in denen tagtäglich Livemusik gespielt wird.
Bei einem Spaziergang durch die Stadt wird Ihnen sicherlich auffallen, dass es in Kansas City eine ganze Reihe von Brunnen gibt, deshalb ist die Stadt auch als "Stadt der Brunnen" bekannt mit über 200 Exemplaren, die wirklich eine Augenweide darstellen. Viele Einheimische versammeln sich bei lauen Sommerabenden an den Brunnen und lassen dort ihren Abend ausklingen, oft sogar begleitet von Musik im Hintergrund, was eine gemütliche Atmosphäre schafft.

Weitere empfehlendwerte Sehenswürdigkeiten von Kansas City

Arabia Steamboat Museum
Das Arabia Steamboat Museum beherbergt eine echte Zeitkapsel des Grenzlebens im 19. Jahrhundert. Die Arabia fuhr im Herbst 1856 den Missouri River hinauf, als sie nördlich von Kansas City auf einen Baumstumpf stieß und sank. Ihr Frachtraum war mit 200 Tonnen Vorräten gefüllt, die für Gemischtwarenläden und Pioniersiedlungen bestimmt waren. Im Laufe der Jahre änderte der Fluss seinen Lauf und begrub die Arabia unter einem Maisfeld in Kansas. 1988 entdeckte schließlich eine Gruppe moderner Abenteurer die verlorene Arabia und ihre großartige Fracht. Sie waren erstaunt, feines Geschirr, Kleidung und sogar Lebensmittel in Flaschen zu finden, die alle in bemerkenswertem Zustand erhalten waren. Ihr Fund wurde das Grab des Königs Tut des Missouri River genannt. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Abenteuer sind, das Ihre ganze Familie genießen wird, entdecken Sie die Schätze des Dampfschiffs Arabia. www.1856.com

Mittagessen bei Arthur Bryant’ s Barbeque
Arthur Bryant, der legendäre King of Ribs, ist der berühmteste Griller der Geschichte. Er hat eine Sauce kreiert, die die ehemaligen Präsidenten Harry Truman und Jimmy Carter in sein Restaurant gelockt hat und vom New Yorker Kolumnisten Calvin Trillin als das beste Restaurant der Welt bezeichnet wurde. www.arthurbryants.com

Besichtigung der Boulevard Brewing Company
Die 1989 gegründete Boulevard Brewing Company hat sich zum größten Spezialbrauer im Mittleren Westen entwickelt. Die Mission ist einfach - frische, geschmackvolle Biere mit den besten traditionellen Zutaten und den besten alten und neuen Brautechniken herzustellen. www.boulevard.com/visit-us/brewery-tours

Gangster Tour
Diese Tour bietet einen interaktiven Blick auf die Pendergast-Ära von 1920 bis 1945. "Gangster TV“ beleuchtet diese wilde und wollige Ära mit historischen Filmen und Fotografien aus dieser Zeit. Sie erfahren, wie die "Pendergast-Maschine“ das politische System und das Leben in Kansas City kontrollierte. Die Tour beleuchtet berüchtigte Verbrechen wie das Massaker an der Union Station, zeigt die Standorte von Speakeasies und Spielhallen und erklärt, wie Alkohol während der Prohibition frei floss. Auf der Tour werden Sie auch die Häuser und Arbeitsplätze von Gangsterbossen und Schauplätze großer Revierkämpfe sehen. www.kansascitytransportationgroup.com

Mutual Musicians Foundation
Erleben Sie zusätzlich zum Blue Room die "Jam Session“ in der Mutual Musicians Foundation. Die Mutual Musicians Foundation befindet sich im Herzen des historischen Jazzviertels von Kansas City. Ursprünglich Sitz der Black Musicians' Protective Union Local 627 A.F. of M., setzt die Foundation ihre große Tradition als lebendige Hommage an die lange und illustre Musikgeschichte der Stadt fort. Jazzgrößen und beliebte lokale Musiker tauchen weiterhin jedes Wochenende auf und spielen die Nacht durch, so wie sie es seit den 1930er Jahren getan haben. www.mutualmusiciansfoundation.org

Kansas City - Lawrence, 40 Meilen / 65 km

Das Herz der Universitätsstadt Lawrence schlägt um die Massachusetts Street mit attraktiven kleinen Läden, Galerien, Lokalen und Kneipen. Zahlreiche Museen der Universität Kansas wie das Museum of Anthropology sind interessant und können gratis besucht werden. Ein Tipp für Sportfreunde: ein Spiel der Uni-Basketballer.

Hampton Inn Lawrence 1 Übernachtung(en)

3. Tag : Lawrence - Emporia, ca. 160 Meilen / 240 km

Die Fahrt geht über Manhattan, auch "Little Apple" genannt. Lernen Sie im Flint Hills Discovery Center das Ökosystem Prärie kennen und probieren Sie in der Studentenstadt die Biere der lokalen Kleinbrauereien. Sportfreunde sollten ein Spiel der Kansas State University College Football-Mannschaft nicht versäumen.
Council Grove wurde durch den Santa Fe Trail berühmt. Die Wagenspuren sind noch heute in der Landschaft sichtbar. Besichtigen Sie hier die Kaw Mission State Historic Site mit der ersten Schule für die Kaw-Indianer, die Namensgeber des Staates.

Best Western Emporia Inn 1 Übernachtung(en)

4. Tag : Cottonwood Falls

Bummeln Sie auf der Hauptstraße mit einigen netten Shops und Lokalen und besuchen sie das unter Denkmalschutz stehende Chase County Courthouse. Cottonwood Falls ist gemütlich-beschaulich und vermittelt echtes "Heartland-Feeling"!

Emporia - Wichita, ca. 90 Meilen / 140 km

Beginnen Sie mit einem Abstecher zum Tallgrass Prairie National Preserve - eine der wenigen unberührt erhaltenen Prärielandschaften. Die empfehlenswerten Ranchertouren starten im neuen Visitor Center wo es auch Ausstellungen gibt.

Best Western Governors Inn & Suites 1 Übernachtung(en)

5. Tag : Wichita

Old Cowtown ist eine originalgetreu nachgebaute Westernstadt, absolut sehens- und erlebenswert! Eine Besonderheit in Wichita ist der Keeper of the Plains, eine über 13 Meter hohe Stahlskulptur, die an die Ureinwohner erinnert. Sie steht an der Flusspromenade, umgeben von den Museums on the River. Am Abend lockt der Old Town Entertainment District mit Livemusik, Kleinbrauereien, Bars und Kneipen.

Wichita - Bartlesville, ca. 160 Meilen / 255 km

In Ponca City finden Sie die prächtige Marland Mansion des früheren Ölbarons E. W. Marland. Erfahren Sie dort über Aufstieg und Fall einer Familie und im Conoco Museum mehr über die Ölindustrie. Die Statue des Häuptlings Standing Bear und das zugehörige Museum erinnern an die Geschichte der Zwangsumsiedlung seines Volkes. Nachmittags geht es nach Bartlesville mit dem Prince Tower. Dieses einzige Hochhaus des Stararchitekten Frank Lloyd Wright ist historisch wie vom Design her interessant.

Hampton Inn Bartlesville 1 Übernachtung(en)

6. Tag : Bartlesville - Tulsa, ca. 65 Meilen / 100 km

Besuchen Sie das Haus von Frank Phillips, Gründer von Phillips Petroleum, mit seiner beachtlichen Kunstsammlung. Gleiches gilt für Woolaroc - ein vielseitiges Wildwestmuseum auf einer ehemaligen Ranch umgeben von einem Naturschutzgebiet. In Tulsa empfehlen wir das Gilcrease Museum mit einer sehenswerten Sammlung von Western Art. Der Tulsa Arts District steht im Zeichen der Musik und erinnert mit dem Woody Guthrie Center an die Folk-Legende.

La Quinta Inn & Suites Tulsa Downtown Route 66 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Best Western Plus Downtown Hotel befindet sich in Tulsa an der Route 66. In unmittelbarer Nähe finden Sie zahlreiche Geschäfte, Bars und Restaurants sowie Sehenswürdigkeiten der atemberaubenden Stadt Tulsa.
Einrichtung: Das Hotel hat eine 24h lang besetzte Rezeption sowie für Sportliebhaber ein Fitnesscenter, um sich auch im Urlaub auspowern zu können. Auch ein leckeres Frühstück steht Ihnen zur Verfügung, damit Sie für Ihre Ausflüge gestärkt sind und gut in den Tag starten.
Zimmer: Die modernen und komfortablen Zimmer des Hotels verfügen über einen Fernseher, eine Kaffeemaschine sowie eine Mikrowelle, einen kleinen Kühlschrank und im Badezimmer steht Ihnen ein Föhn zur Verfügung.

7. Tag : Tulsa

In Tulsa symbolisiert die 23 Meter hohe Statue des Golden Driller, eines Ölarbeiters, den durch die Ölförderung zustande gekommenen Wohlstand der Stadt und Region. Der Tulsa Arts District bietet musikalische Unterhaltung, dazu lohnt das Woody Guthrie Center, das an die gleichnamige Folk-Legende erinnert.

Tulsa - Oklahoma City, ca. 120 Meilen / 200 km

Von Tulsa geht es auf der alten Route 66 nach Oklahoma City. Dort dürfen Sie sich auf keinen Fall das National Cowboy and Western Heritage Museum versäumen. Neu ist der OKC Boathouse District, wo Riversport Rapids allerhand Waterfun bietet - von dort geht es direkt nach Bricktown, wo für Essen und Trinken und Unterhaltung gesorgt ist.

Wyndham Grand Oklahoma City Downtown 1 Übernachtung(en)

8. Tag : Oklahoma City

Die größte Stadt Oklahomas heißt Sie willkommen. Besuchen Sie das National Cowboy
and Western Heritage Museum und lernen Sie die kulinarische und Foodtruck-Szene sowie das Nachtleben der Stadt in angesagten Viertel wie Midtown, Uptown oder Bricktown kennen.

Oklahoma City - Flughafen

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer 3 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 2 Zimmer
April bis Juni, September & Oktober ab 799,00 559,00 429,00 595,00
Juli & August ab 899,00 659,00 529,00 695,00

Aufgrund von unterschiedlichen Saisonzeiten und mitunter hohen Auslastungen bei Flügen und Hotels können die Preise an manchen Reiseterminen variieren. Unsere Reiseberater stellen Ihnen jederzeit gern ein individuelles Angebot für Ihren Wunschzeitraum zusammen.
 
Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge mit an.

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
America Unlimited Premium Flex
America Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen der jeweiligen Kategorie inklusive:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung USD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • ein Zusatzfahrer über 25 Jahre
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski's Reiseführer
  • America Unlimited Adapter
  • America Unlimited Dokumententasche
  • Kartenmaterial etc.

nicht eingeschlossen: Einweggebühr für den Mietwagen (USD 150 zzgl. Steuern und Gebühren, vor Ort zahlbar)

Mietwagen bei 2 Personen: Compact
Mietwagen bei 3 Personen: Midsize
Mietwagen bei 4 Personen: Midsize SUV

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Kansas City/MO

2. Tag

Lawrence/KS

3. Tag

Emporia/KS

4. Tag

Wichita/KS

5. Tag

Bartlesville/OK

6. Tag

Tulsa/OK

7. Tag

Oklahoma City/OK

8. Tag

Ende Ihrer Reise

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
21 Tage Route 66

Chicago - Springfield - St. Louis - Rolla - Tulsa - Oklahoma City - Amarillo - Tucumcari - Santa Fe -...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
15 Tage Winning the West

Oklahoma City - Wichita - Hutchinson - Salina - Cottonwood Falls - Bartlesville - Tulsa - Oklahoma City. Auf dieser...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
8 Tage Discover Kansas & Oklahoma

Kansas City - Lawrence - Cottonwood Falls - Wichita - Bartlesville - Tulsa - Oklahoma City. Auf dieser Reise...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen