individuell veränderbar

13 Tage Von Chicago nach New Orleans inkl. Flug

Chicago - Indianapolis - Louisville - Nashville - Memphis - Vicksburg - New Orleans. Auf dieser Reise haben wir Flug, Mietwagen und Hotels bereits für Sie inkludiert.

ab 1999 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Deutschland - Chicago

Mit der Flugreise beginnt Ihre Reise in die USA mit America Unlimited.

Chicago - Flughafen O`Hare

Übernahme Ihres Mietwagens.

Chicago

Fahrt ins Hotel in eigener Regie.

Gale Chicago (formerly Raffaello Chicago) 2 Übernachtung(en)

Lage: Dieses luxuriöse Boutiquehotel liegt in Downtown Chicago direkt an der bekannten Magnificent Mile. Hier finden Sie Theater, Restaurants und Bars und können ideal in das Nachtleben der Stadt eintauchen. Außerdem erreichen Sie nach nu wenigen Gehminuten vielfältige Shoppingmöglichkeiten und den Strand.

Einrichtung: 24h Rezeption, Concierge, Businesscenter, Wifi, Parken (gegen Gebühr), Restaurant, Bar, Dachterrasse, Fitnessraum, Spa-Discounts

Zimmer: Wifi, Safe, TV, Kaffeemaschine, Küchenzeile, Föhn, Bademäntel, Pflegeprodukte

2. Tag : Chicago

Wer erfahren möchte, warum Chicago für seine Architektur so weltberühmt ist, der sollte am besten an einer Architecture River Cruise-Bootstour teilnehmen. Diese führt vorbei an mehr als 50 architektonischen Meisterwerken, die aufzeigen, wie sich die Stadt in den letzten 100 Jahren zu einer Weltmetropole entwickelt hat. Das Kulturprogramm wird abgerundet durch Sehenswürdigkeiten wie dem Field Museum, dem Art Institut of Chicago und dem Shedd Aquarium. Nicht zu vergessen ist natürlich die Magnificent Mile - ein Mode-Mekka für alle Shoppingliebhaber. Zum anschließenden Entspannen können sich Besucher am Sandstrand von Chicago eine Auszeit gönnen. Danach lohnt es sich, einen Tisch in einem der vielen mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants zu reservieren. Für den Abend empfiehlt sich eine der zahlreichen Chicago Broadway Shows, Musicals und Konzerte.

3. Tag : Tagesziel: Indianapolis, 183 Meilen / 293 km

Auf Ihrem Weg nach Indianapolis sollten Sie unbedingt am Indiana Dunes National Lakeshore, der direkt am Lake Michigan liegt, einen Stopp einlegen. Traumhafte Dünen- und Strandlandschaften erwarten Sie! In Indianapolis, die Stadt der Autorennen, ist der Besuch der Indy-Rennstrecke ein Muß, selbst wenn dort gerade keine Rennen stattfinden.

Holiday Inn Downtown 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel ist in unmittelbarer Nähe zum Lucas Oil Stadion in der Innenstadt von Indianapolis gelegen. Viele Attraktionen und Shoppingmöglichkeiten sind nicht weit entfernt. Besuchen Sie zum Beispiel den White River State Park, der den Zoo, einige Museen und vieles mehr beherbergt.

Einrichtungen: 24h Rezeption, Businesscenter, Geldautomat, Wifi, Parken (gegen Gebühr), kostenpflichtiger Shuttleservice, Restaurant & Bar, Indoorpool, Whirlpool, Fitnessraum, Reinigung

Zimmer: Klima, Wifi, TV, Kaffeemaschine, Minikühlschrank, Mikrowelle, Bügelset, Föhn, Pflegeprodukte

Nichtraucherhotel, keine Haustiere erlaubt, behindertengerechte Zimmer verfügbar

Check-In: 15 Uhr / Check-Out: 11 Uhr

4. Tag : Indianapolis

Indianapolis hat sich zu einer beeindruckenden Stadt entwickelt. Wo sie früher als öde und langweilig bezeichnet wurde, gilt sie heute als moderne und lebendige Metropole. Das Circle Center, ein Einkaufs- und Vergüngungszentrum, zieht viele Besucher an. Ebenso sehenswert ist der Indianapolis Artsgarden, wo sic viele Künstler treffen. Die Geschäfte, Cafes und Bars an der Unsion Station geben der Stadt einen gewissen Charme. Wer es gerne historisch mag, sollte das Lockerbie Square Historic District besuchen.

Tagesziel: Louisville, 113 Meilen / 181 km

Ihre heutige Etappe führt nach Louisville in den Bundesstaat Kentucky.

Residence Inn Louisville Downtown 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel liegt in Downtown nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten, wie KFC Yum!, 4th Street Live und dem Louisville Slugger Field. In der Nähe finden Sie viele Shoppingmöglichkeiten und Restaurants.

Einrichtung: Zu den Annehmlichkeiten gehören Wifi, Frühstück, Fitnesscenter, Innenpool u.v.m.

Zimmer: Fühlen Sie sich wohl den großzügigen Suites des Hotels im Herzen von Louisville. In den Zimmern befindet sich jeweils eine Kitchenette, die mit einem Ofen, einer Mikrowelle, einem Kühlschrank und weiteren Einrichtungen für eine eigene Essenszubereitung ausgestattet sind.

5. Tag : Louisville

Louisville, die Heimat des weltberühmten Kentucky Derby. Deren Rennbahn Churchill Downs schließt sich das Kentucky Derby Museum an, das die ganze Geschichte des legendären Pferderennens erzählt. Das Stadtzentrum von Louisville erstreckt sich entlang der Main Street und hinunter zum Fluss, von wo das nostalgische Ausflugschiff Belle of Louisville ablegt. Baseball-Fans zieht es in das Slugger Museum and Factory. Whiskey-Liebhaber folgen dem Louisville Urban Bourbon Trail, der sie zielsicher zu den hochprozentigen Hotspots der Stadt dirigiert. Und natürlich darf auch ein Besuch Muhammad Ali Center nicht fehlen.

Tagesziel: Nashville, 176 Meilen / 282 km

Heute fahren Sie nach Nashville, in das Zentrum der Country Musik.

Millennium Maxwell House Nashville 2 Übernachtung(en)

Lage: In wenigen Autominten erreichen Sie den Farmes Market, das Ryman Auditorium sowie den Broadway.

Einrichtung: Das Hotel verfügt über 2 Restaurants, einen Außenpool sowie Fitnessmöglichkeiten. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle in die Umgebung und ein kostenloser Shuttle zum Einkaufszentrum. Außerdem können Sie Folgendes nutzen: Bar/Lounge, Businesscenter (rund um die Uhr geöffnet) und Kaffee/Tee im öffentlichen Bereich.

Zimmer: In Ihrem Zimmer haben Sie Wifi Zugang, einen Flachbildfernseher, Wasserkocher sowie eine Kaffeemaschine.

6. Tag : Nashville

Die Hauptstadt Tennessees ist Nashville und gilt als das Hollywood der Musik. Ob Country, Pop oder Rock - wer im Musikbusiness etwas auf sich hält, muss einmal dort gewesen sein. Hier zeigen Legenden wie Johnny Cash, Patsy Cline oder Elvis Presley wie es gemacht wurde und inspirieren bis heute Künstler wie Chris Stapleton oder die Kings of Leon. Besuche in der Country Music Hall of Fame, den RCA Studios B, dem Johny Cash Museum und dem Lower Broadway mit seinen Honky Tonk Bars dürfen deshalb nicht fehlen.

7. Tag : Nashville - Memphis, ca. 210 Meilen / 340 km

Die Interstate 40 führt Sie in etwa dreieinhalb Stunden nach Memphis, bekannt geworden durch Elvis Presley.

Crowne Plaza Hotel Memphis 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Tagungshotel liegt im Stadtzentrum und ist vom Cook-Kongresszentrum nur wenige Minuten entfernt. Von hier aus kann man auch gut die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden.

Einrichtungen: W-Lan-Zugang, Fitness Center, Wellnessangebote, Restaurant, Bar, Verkaufsautomat, Wäscheservice, Konferenzräume, Parkmöglichkeiten gegen Gebühren

Zimmer: Zimmer mit TV, kostenloser W-Lan-Zugang

8. Tag : Memphis

Meet Elvis in Memphis - die Millionenstadt am Mississippi. Früher war dies noch eine Hafenstadt, die als Sklavenumschlagplatz diente. Heute ist Memphis "Home of the Blues, Birthplace of Rock’ n’ Roll“ . Sie wandeln, wo Elvis einst seine erste Platte in den Sun Studios aufnahm und besuchen den Jungle Room in seiner Graceland Mansion. Doch Memphis hat noch viel mehr zu bieten: seien es die Blues Clubs auf der Beale Street, die Aussichtsplattform der Memphis Pyramide, die jungen und hippen Viertel Cooper-Young, Broad Street und Overton Square oder das Grandhotel The Peabody.

9. Tag : Tagesziel: Vicksburg, 250 Meilen / 400 km

Der Scenic Highway 61 führt durch weitläufige Baumwollfelder nach Süden.

Corners Mansion Inn 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel liegt im Historic Garden District mit Blick über den Mississippi Fluss

Einrichtungen: Frühstück, Verandas mit Ausblick, Parkmöglichkeiten, Tourbuchung

Zimmer: 16 Zimmer mit Kabelfernseher, Klimaanlage, W-Lan-Zugang, Badezimmer

10. Tag : Vicksburg

Vicksburg, gelegen am Mississippi-Fluss, bietet Ihnen die Chance, authentisches Südstaaten-Flair kennen zu lernen. Die Stadt ist reich an Kultur und Geschichte, bietet aber auch einige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Outdoor-Aktivitäten, Kasinos und Spas. Besuchen Sie z.B. ein ehemaliges Schlachtfeld aus dem Bürgerkrieg oder nutzen Sie die Zeit, um sich die vielen Antebellum-Villen anzuschauen, ein neoklasizistischer Baustil, der typisch für die Südstaaten ist.

Tagesziel: New Orleans, 240 Meilen / 390 km

Eine größere Pause empfiehlt sich heute in Natchez, einer für die Südstaaten so typischen Kleinstadt. Entlang der Route 61 haben Sie immer wieder die Möglichkeit, Plantagenhäuser zu besichtigen.

New Orleans - Stadtbüro Alamo

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Maison Dupuy 3 Übernachtung(en)

Lage: Das Maison Dupuy ist erstklassig im Herzen des French Quarter gelegen. Die belebte Bourbon Street und der Jackson Square sind sehr gut erreichbar.

Einrichtung: Das Hotel verfügt über ein kreolisch-amerikanisches Restaurant, einen Pool inmitten eines Tropengartens, einen Fitnessbereich, ein Business-Center und einen kostenpflichtigen Parkplatz.

Zimmer: Die Zimmer im Maison Dupuy sind ausgestattet mit TV, Radiowecker, Internetanschluss, Safe, Bügeleisen, Föhn und einem Safe.

11. Tag : New Orleans

New Orleans gilt als die Wiege des Jazz. Musik findet man hier an jeder Straßenecke und in jedem Souvenirladen. Der Armstrong Park erinnert an den berühmten Sohn der Stadt und das Jazz Museum vermittelt allerlei Wissenswertes. Das French Quarter, die Altstadt von New Orleans, lädt ein mit wunderschönen Häusern, Geschäften und Bar. Entlang der Royal Street gibt es hunderte von Fotomotiven. Die Schaufelraddampfer "Natchez" und "Creole Queen" bieten Hafenrundfahrten und Jazz Dinner Cruise an. Die historische St. Charles Streetcar fährt durch den Garden District mit den schönen Antebellum Homes bis nach Uptown. Dort lädt der Audubon Zoo und Park nicht nur Kinder ein. Oberirdische Friedhöfe gehören zum Stadtbild von New Orleans, genauso wie Voodoo und Gesitergeschichten. Die Bourbon Street, Frenchmen Street oder die Magazine Street bieten zahlreiche Bars, Kneipen, Restaurants und Musiklokale an. Genau das richtig um im "Big Easy" live Musik zu hören.

13. Tag : 13-14. Tag : New Orleans - Frankfurt

Mit der Flugreise nach Deutschland endet Ihre Reise. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Rückflug.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer 3 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 2 Zimmer
Saison A 1.999,00 € 1.779,00 € 1.649,00 € 1.949,00 €
Saison B 2.222,00 € 1.829,00 € 1.749,00 € 2.029,00 €
Saison C 2.399,00 € 2.099,00 € 1.999,00 € 2.249,00 €
Saison D 2.499,00 € 2.159,00 € 2.099,00 € 2.369,00 €


Saison A: 30.08. - 24.10.2021
Saison B: 19.08. - 29.08.2021
Saison C: 28.06. - 29.07.2021
Saison D: 30.07. - 18.08.2021

In den Ferienzeiten kann es aufgrund von Verfügbarkeitsengpässen zu Aufpreisen kommen.

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
America Unlimited Premium Flex
America Unlimited Sicherheit. Immer inklusive.
Kostenlose Stornierung bei:
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Reisewarnung (nur bei nicht Corona-bedingten Reisewarnungen)
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung

Eingeschlossene Leistungen

  • Hinflug nach Chicago in der Economy Klasse mit KLM / Delta Airlines / Air France oder ähnlich
  • Rückflug von New Orleans in der Economy Klasse mit KLM / Delta Airlines / Air France oder ähnlich
  • Mietwagen der jeweiligen Gruppe inklusive:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung US$ 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtvers. EUR 1 Mio.
    • ein Zusatzfahrer über 25 Jahre
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 12 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • America Unlimited Adapter
  • America Unlimited Dokumententasche
  • Kartenmaterial, Rabattgutscheine etc.

Mietwagen bei 2 Personen: Compact
Mietwagen bei 3 Personen: Midsize
Mietwagen bei 4 Personen: Midsize SUV

Bei den dargestellten Unterkünften handelt es sich um Beispiele für Mittelklassehotels. Bei der Angebotserstellung wählen wir die Unterkünfte individuell nach Ihrem Geschmack aus.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Deutschland

Chicago/IL

3. Tag

Indianapolis/IN

4. Tag

Louisville/KY

5. Tag

Nashville/TN

7. Tag

Memphis/TN

9. Tag

Vicksburg/MS

10. Tag

New Orleans/LA

13. Tag

Ende Ihrer Reise

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
13 Tage Von Chicago nach New Orleans inkl. Flug

Chicago - Indianapolis - Louisville - Nashville - Memphis - Vicksburg - New Orleans. Auf dieser Reise haben wir...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
11 Tage Discover Michigan

Chicago - Grand Haven - Traverse City - St. Ignace - Frankenmuth - Detroit - New Buffalo - Chicago. Auf dieser...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
17 Tage Great Lakes Unlimited

Chicago - Milwaukee - Sturgeon Bay - Minneapolis - Ashland - Marquette - Mackinaw City - Traverse City - Detroit -...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen