11 Tage Gruppenreise Texas & Südstaaten

Dallas - Austin - San Antonio - Houston - Galveston Island - Lafayette - Baton Rouge - New Orleans - Natchez - Jackson - Memphis - Dallas.

ab 1499 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Ankunft in Dallas


Ankunft in Dallas. Sie werden am Flughafen begrüßt und zu ihrem Hotel gebracht. Übernachtung in Dallas.

2. Tag: Dallas- Austin - San Antonio (ca. 450km - 4h30)
Heute Morgen, Abfahrt in Richtung Austin. Orientierungsfahrt durch die sogenannte City of Music, die mit ihrem eigenen lebendigen Flair begeistert. Weiterfahrt nach San Antonio, das Sie während einer geführten Rundfahrt kennenlernen werden. Schlendern Sie entlang der Uferpromenade des San Antonio Rivers oder besuchen Sie El Mercado. Sie sehen den spanischen Gouverneurspalast oder eine der spanischen Missionen (von außen), die das historische Erbe der Stadt näherbringen. Übernachtung in San Antonio.

3. Tag:  San Antonio - Houston (ca. 400km - 4h)
Fahrt nach Houston. Stadtrundfahrt in Houston, der größten Stadt Texas. Entdecken Sie die Geschichte Houstons im Heritage Park und bewundern Sie die Wolkenkratzer in der Innenstadt. Ganz in der Nähe liegt auch das Johnson Space Center, das die Geschichte der US-Raumfahrt dokumentiert. Besuch der offiziellen NASA- Gebäude des Johnson Space Center, von der das gesamte bemannte Raumfahrtprogramm der USA kontrolliert wird. Übernachtung in Houston.

4. Tag: Houston- Galveston Island-Lafayette (ca. 450km - 5h)
Abfahrt in den Süden Texas, nach Galveston. Die ehemalige Hafen- und Piratenstadt zählte Mitte des 19. Jahrhunderts zu den wohlhabendsten Städten der Golfküste. Auch heute zieht sie Besucher an. Dort befindet sich das viertgrößte Kreuzfahrt-Terminal in den USA. Galveston hat außerdem wunderschöne Strände zu bieten. Sie haben Zeit durch die Stadt zu bummeln oder den Strand zu genießen, bevor es weiter über die Galveston Island mit der Fähre in Richtung Louisiana geht.
In Lafayette angekommen, besuchen Sie das Acadian Village, in dem sie eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert erleben. Das Freiluft-Museum stellt ein ursprüngliches Acadian Dorf und Geschichte der damaligen Bewohner dar. Übernachtung in Lafayette.

5. Tag:  Lafayette- Baton Rouge- New Orleans (ca. 250km - 3h)
Heute erwartet Sie ein erlebnisreicher Tag. Am Morgen besuchen sie einen authentischen Familienbetrieb und erleben einen traditionelle Akkordianbauer in Aktion.
Danach fahren Sie tiefer nach Louisiana und ins Sumpfland hinein. Sie erleben diese einzigartige verwunschene Landschaft heute vom Wasser aus während einer Bootsfahrt durch die Sümpfe. Wenn sie Glück haben, sehen Sie Alligatoren. Weiterfahrt nach Baton Rouge, der Hauptstadt von Louisiana. Kurze Orientierungstour während der Sie das prächtigen Regierungsgebäudes Old State Capitol sehen (von außen). Danach geht es weiter zur Nottoway Plantation. Die Nottaway Plantage beherbergt ein beeindruckendes 64-Zimmer Herrenhaus, das die Opulenz vor der Bürgerkriegszeit in dieser Region aufzeigt. Am Abend erreichen Sie New Orleans, wo Sie die Möglichkeit haben, das lebhafte abendliche Treiben auf eigene Faust zu entdecken. 1. Nacht in New Orleans.

6. Tag:  New Orleans
Heute verbringen Sie den ganzen Tag in New Orleans. Zusätzlich zur Stadtrundfahrt im Bus, gehen Sie zu Fuß durch das French Quarter, das französische Viertel, in dem Sie den French Market mit seinem Café du Monde, der Canal und Bourbon Straße, sowie die bekannte Saint Louis Kathedrale und das beeindruckende Spanische Gebäude Cabildo aus dem 18. Jahrhundert bewundern können. Mit der berühmten Tramway fahren Sie in den Garden District. Optional: Abendessen auf dem authentischen Natchez Flussdampfer mit live Jazzmusik. 2. Übernachtung in New Orleans.

7. Tag:  New Orleans- Natchez -Jackson (ca. 480km - 5h)
Abfahrt in die charmante Südstaatenstadt Natchez. Dank ihres Hafens und ihrer Baumwollgeschäfte lebten hier einst die meisten Millionäre des Landes. Mehr als 500 Antebellum-villen bzw. Gebäude aus der Bürgerkriegszeit säumen unbeschadet die Straßen dieser reizvollen Stadt. Weiterfahrt zu einer Baumwollplantage, die Ihnen während einer Führung die Arbeit und Produktion von früher und heute (Verarbeitung zu Gin) aufzeigt. Der Fokus wird hier auf das Leben der Sklaven gelegt. Am Ende des Tages erreichen Sie Jackson, die Hauptstadt des Bundesstaates Mississippis. Optional: Besuch des Civil Right Museums. Übernachtung.

8. Tag:  Jackson- Graceland- Memphis (ca. 350km - 3h30)
Der Tag beginnt mit einer kurzen Panoramatour durch Jackson. Danach geht es weiter nach Tennessee. In Memphis besuchen Sie Graceland, das letzte Zuhause des King Elvis Presley, das heute in ein Museum umgewandelt ist. In Memphis unternehmen Sie eine Orientierungsrundfahrt. Fakultatives Live Konzert einer lokalen Rock n’ Roll oder Bluesband auf der berühmten Beale Street. Übernachtung in/bei Memphis.

9. Tag:  Memphis-Dallas (ca.730km - 6h45)
Frühe Abfahrt und Durchquerung des ländlichen Tennesses, Arkansas und Texas. Optionaler Stopp in Little Rock, um die Clinton Presidential Bücherei zu besuchen (unter Vorbehalt). Am Abend erreichen Sie die stolze texanische Ölmetropole Dallas. 1. Nacht in Dallas.

10. Tag:  Dallas & optional Fort Worth
Während einer Stadtrundfahrt durch Dallas - das Zentrum für Handel und Verkehr in Texas- sehen Sie das historische Viertel West End, die Gebäude der "Dallas Morning Newspaper" und des historischen "Old Red Museum", dessen Bauwerk mit seinen Türmchen und der kleckerburgartigen Fassade entzückt. Das "Bank of America Plaza"-Gebäude und die "American Airlines Arena", Heimat des Basketballteams "Dallas Mavericks" beeindruckt Sie sicherlich ebenfalls. Stopp am John F. Kennedy Memorial.
Am Nachmittag haben Sie Freizeit. Fakultativer Ausflug nach Fort Worth. Die Zwillingsstadt von Dallas empfängt Sie mit echter Cowboy-Tradition. Besuchen Sie die Stockyards Historic Area. Hier befand sich einst die Endstation für Millionen von Rindern, die von ihren Weiden im Westen nach Fort Worth getrieben wurden. Sie können (wetterabhängig) miterleben, wie die Rinder durch die Straßen getrieben werden. Optional: Rodeo Veranstaltung. 2. Übernachtung in Dallas.

11. Tag:  Abflug
Freie Zeit bis zum unbegleiteten Flughafentransfer. Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten von der Haltestelle Market Center von der sie in ca. 7 Minuten die Haltestelle erreichen, um z.B. das Sixt Floor Museum zu besuchen. Abflug zurück nach Hause.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer 3 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 1 Zimmer 1 Person / Zimmer
Saison A 1.499,00 € 1.399,00 € 1.339,00 € 2.099,00 €


Saison A: 19.03., 16.04. und 07.05.2020

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • Busreise:
- Transfer vom und zum Flughafen
- Rundreise im modernen, komfortablen und klimatisierten Reisebus (außer während der frei verfügbaren Zeit)
- Deutschsprachiger Reiseleiter während der gesamten Tour
- 10 Übernachtungen in Mittelklassehotels
- Frühstück während der Reise
- Eintritt zu den folgenden Parks und Sehenswürdigkeiten: Space Center Houston, Swamp Boatstour, Acadian Village in Lafayette, Accordionherstellerbesuch, Nottoway Plantage, Frogmore Plantage, Graceland, 1 Tag Straßenbahnticket in New Orleans, Stadtrundgang New Orleans
- Steuern und Trinkgeld (ausgenommen für den Fahrer und den Reiseleiter: Der Standardbetrag in den USA für Trinkgelder für den Fahrer und den Reiseleiter betragen zwischen $4 und $6 pro Tag und pro Person)
  •  Iwanowski Reiseführer
  • Ameica Unlimited Adapter
  • America Unlimited Dokumententasche
  • Kartenmaterial, Rabattgutscheine, etc.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Dallas/TX

Ende Ihrer Reise

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
12 Tage Gruppenreise Höhepunkte des Südens
12 Tage Gruppenreise Höhepunkte des Südens

Auf dieser Reise durch die Südstaaten der USA können Sie den besonderen Flair dieser Region genießen. Jazz-Musik...

  • Rubriken der Angebote
 
9 Tage Gruppenreise Die Romantischen Wege des Südens
9 Tage Gruppenreise Die Romantischen Wege des Südens

New Orleans - Baton Rouge - Natchez - Memphis - Nashville - Chattanooga - Atlanta

  • Rubriken der Angebote
 
14 Tage Gruppenreise Southern Explorer
14 Tage Gruppenreise Southern Explorer

New York - Philadelphia - Washington D.C. - Roanoke - Gatlinburg - Nashville - Memphis - New Orleans - Pensacola -...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen