21 Tage Gruppenreise Quer durch die USA

San Francisco - Yosemite - Los Angeles - Las Vegas - Grand Canyon - Lake Powell - Bryce Canyon - Salt Lake City - Grand Teton - Yellowstone - Mount Rushmore - Sioux Falls - Chicago - Toledo - Niagara Falls - Washington DC - Philadelphia - New York. Auf dieser Reise sind die Busfahrten und Hotels inklusive.

ab 3299 €

Jetzt Angebot anfragen
 

1. Tag : Ankunft in San Francisco


Willkommen in der Stadt an der Bucht! Der Transfer zum Hotel erfolgt in eigener Regie. Als Alternative bieten wir Ihnen eine Zubuchung des Transfers. In diesem Fall werden Sie von einer deutschsprachigen Reiseleitung am Flughafen abgeholt.

2. Tag: San Francisco

Während einer morgendlichen Stadtrundfahrt lernen Sie San Francisco näher kennen. Sie sehen zum Beispiel Fisherman's Wharf, die Golden Gate Bridge, den Union Square, Golden Gate Park und die ethnischen Viertel Little Italy und Chinatown. Am Nachmittag haben Sie freie Zeit zur Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen einen Ausflug, bei dem Sie die Golden Gate Bridge zu Fuß überqueren, dann etwas Zeit in dem charmanten Künstlerort Sausolita verbringen und anschließend mit der Fähre zurück nach San Francisco fahren (fakultativ). Ein Abendausflug mit gemeinsamen Abendessen wird ebenfalls angeboten (fakultativ).

3. Tag: San Francisco - Yosemite Nationalpark - Visalia (528 km)

Heute verlassen Sie die Stadt San Francisco und fahren Richtung Osten zum beliebtesten Nationalpark der USA. Hier befinden sich zahlreiche Baumgiganten, Gebirgsbäche,-seen, Wälder, schroffe Felsen und noch viele weitere Naturhighlights. Nach dem Besuch geht es weiter in das landwirtschaftlich genutze San Joaquin Tal, wo die Übernachtung in Visalia stattfindet. 
 
4. Tag: Visalia - Los Angeles (295 km)

Zunächst geht die Weitereise durch das San Joaquin Tal, einem der landwirtschaftlich produktivesten Gegenden der USA. Gegen Mittag treffen Sie in Los Angeles ein. L.A. ist das wirtschaftliche Zentrum der Westküste sowie der Filmindustrie und Entertainment Branche. Um diese große Stadt besser kennen zu lernen, geht es zunächst auf eine Stadtrundfahrt vorbei an Beverly Hills, Hollywood und Downtown.Wenn Sie möchten, können Sie noch einen Ausflug an die sehenswerten Strände von Venice und Santa Monica (fakultativ). 

5. Tag: Los Angeles - Mojave Wüste - Las Vegas (435 km)

Heute geht die Reise weiter durch die Mojave Wüste bis zum Bundesstaat Nevada. Hinter der Staatsgrenze können Sie schon die ersten Casinos erblicken bevor Sie in der Spielerstadt Las Vegas eintreffen. Unsere Empfehlung ist eine abendliche Stadtrundfahrt über den berühmten Strip (fakultativ).

6. Tag: Las Vegas

Ein ganzer Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Buchen sie doch einen Ausflug in das nahe gelegene Tal des Todes (fakultativ).

7. Tag: Las Vegas - Grand Canyon (525 km)

Heute steht Ihnen ein beeindruckender Tag bevor. Sie werden eines der Weltwunder der Erde sehen: der Grand Canyon. Erleben Sie die gigantischen Ausmaße der Schlucht und die ganze Schönheit des gleichnahmigen Nationalparks auf einem Hubschrauberrundflug (fakultativ). 

8. Tag: Grand Canyon - Lake Powell - Bryce Canyon (514 km)

Heute fahren Sie durch den Bundesstaat Arizona bis zum Lake Powell. Hierbei handelt es sich um einen riesigen Stausee der aus der Errichtung des Glen Canyon Damms stammt. Jetzt befinden Sie sich im Bundesstaat Utah. Es gibt die Möglichkeit, die ganze Pracht des Lake Powell und der berühmten Regenbogenbrücke auf einem Rundflug zu bestaunen (fakultativ). Am Nachmittag wartet das nächste Highlight: der Bryce Canyon Nationalpark mit seinen bizarren Gesteinsformationen und seinem herrlichen Farbspiel.

9. Tag: Bryce Canyon - Salt Lake City (436 km)

Es geht weiter Richtung Norden bis in die Hauptstadt des Mormonenstaates Utah, Salt Lake City. Hier beginnt Ihr Aufenthalt mit einer Stadtrundfahrt. Hier sehen Sie unter anderem die Innenstadt und den Mormonentempel.

10. Tag: Salt Lake City - Jackson/Grand Teton NP (433 km)

Zunächst geht die Reise ein Stück entlang des Groâen Salzsees bis nach Idaho und schlieâlich nach Wyoming. Hier finden Sie noch echte Cowboys! Das Ziel ist die Stadt Jackson Hole in Wyoming, am Eingang zum Grand Teton Nationalpark mit seinen klaren Gebirgsseen und schroffen Gipfeln.

11. Tag: Jackson/Grand Teton NP - Yellowstone NP - Cody (377 km)

Heute wartet Sie ein weiterer Tag voller landschaftlicher Höhepunkte. Sie durchqueren den Grand Teton Nationalpark und erreichen anschlieâend den benachbarten Yellowstone Nationalpark. Einige Highlights sind hier der Old Faithful Geysir. Sie lernen mehr über die Flora und Fauna sowie die geologische Beschaffenheit der Region. Außerdem gibt es ein paar Stopps an markanten Punkten und sehen hoffentlich einige der hier beheimateten Tiere. Die Übernachtung erfolgt in Cody.

12. Tag: Cody - Mount Rushmore NM/Rapid City (671 km)

Über die Bighorn Mountains Gebirgskette geht die Fahrt weiter nach South Dakota. Das heutige Highlight ist der Mount Rushmore, wo die Köpfe der amerikanischen Presidenten Washington, Jefferson, Lincoln und Roosevelt in Felsen verewigt sind.

13. Tag: Rapid City - Badlands NP - Sioux Falls (634 km)

Quer durch den Bundesstaat South Dakota fahren Sie heute bis zum Badlands Nationalpark. Wie eine Wand türmt sich die "Badlands Wall" vor Ihnen auf. Der Park ist einzigartig durch seine Kalksteinformationen. Hier sehen Sie sicher Bison und Bighorn Schafe. Am Abend erreichen Sie Sioux Falls, wo die Übernachtung stattfindet.

14. Tag: Sioux Falls - Chicago (918 km)

Heute verlassen Sie das Rocky Mountain Plateau und durchqueren die weiten Ebenen und Prärien des mittleren Westens. Das Ziel sind die großen Seen , wo sich das zweitgrößte Finanzzentrum der USA befindet: Chicago. 

15. Tag: Chicago - Lansing (350 km)

Am Morgen unternehmen wir zunächst eine Stadtrundfahrt durch das Finanzzentrum der Groâen Seen. Anschlieâend empfehlen wir einen Besuch des Hancock Towers mit herrlichem Blick ueber die Stadt und den Michigansee (fakultativ) sowie eine Bootsfahrt auf dem Chicago River, der durch die Innenstadt flieât (fakultativ). Am Nachmittag fahren wir dann weiter durch Michigan bis nach Lansing, Hauptstadt dieses Bundesstaates. Die Stadt gilt auch als Geburtsort der amerikanischen Automobilindustrie. Diese spielt zwar auch noch heute eine wichtige Rolle, Bildungs- und Regierungseinrichtungen prägen inzwischen jedoch das Bild der Stadt

16. Tag: Lansing - Niagara Falls (506 km)

Wir fahren weiter in Richtung Osten und überqueren bei Port Huron die kanadische Grenze. Es geht dann weiter durch die kanadische Provinz Ontario. Unser Ziel sind die gigantischen Niagarafälle, ein Weltwunder unserer Erde. Hier besteht die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt, auf der Sie die herabstürzenden Wassermassen hautnah erleben können (fakultativ).

17. Tag: Niagara Falls - Washington (771 km)

Die Reise führt heute weiter quer durch den Bundesstaat Pennsylvania bis in die Hauptstadt der USA, Washington. Nach Ankunft gibt es noch Gelegenheit die Stadt auf einer Abendfahrt zu entdecken (fakultativ).

18. Tag: Washington

Auf einer morgendlichen Stadtrundfahrt lernen Sie das Kapitol, die Staatsbibliothek, das Weisse Haus und einige ausgewählte Denkmäler der Stadt sowie den Friedhof von Arlington kennen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit einige der fantastischen Museen der Stadt auf eigene Faust zu besichtigen.

19. Tag: Washington - Philadelphia - New York (375 km)

Heute verlassen Sie die Hauptstadt und erreichen Amerika's "Wiege der Nation" wo seinerzeit die Unabhängigkeit erklärt wurde: Philadelphia. Auf der Stadtrundfahrt sehen Sie u.a. auch die "Liberty Bell". Danach geht die Reise weiter in die aufregende Metropole New York City.

20. Tag: New York

Am Morgen entdecken Sie Manhattan auf einer Stadtrundfahrt (fakultativ). Freuen Sie sich auf den Central Park, Times Square, das Finanzviertel, die Fifth Avenue und vieles mehr. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

21. Tag: Ende der Rundreise

Heute endet Ihre Reise mit dem arrangierten oder eigenverantwortlichen Transfer zum Flughafen. Wir wünschen Ihnen eine angenehme Heimreise.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR Einzel Doppel Dreier Vierer Kinder (bis 12 Jahre)
2023
Saison A
Standard 4.699,00 3.299,00 2.999,00 2.849,00 1.999,00
Upgrade 4.999,00 3.499,00 3.099,00 2.899,00 1.999,00
Saison B
Standard 5.099,00 3.549,00 3.149,00 2.949,00 1.999,00
Upgrade 5.499,00 3.699,00 3.249,00 2.999,00 1.999,00


San Francisco - New York
Saison A:
26.04. und 03.05.2023
Saison B: 19.07. 06.09. und 13.09.2023

New York - San Francisco
Saison A:
27.09. und 04.10.2023
Saison B:
17.05., 24.05. und 09.08.2023

Standard: Newark Airport Marriott Hotel
Upgrade: Hampton Inn Times Square South

Zusatzleistungen:
New York/Newark
Kostenloser Shuttle zum Standard Hotel von Newark Airport.
Transfer zum Upgrade Hotel: 55 EUR pro Person

San Francisco
Transfer: 74 EUR pro Person

Garantierte Durchführung ab zwei Personen. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 50 Personen pro Bus (in seltenen Fällen kann es zu Ausnahmen kommen).

Fakultativausflüge:
New York:  Empire State Building
Washington: Abendausflug
Niagara: Hubschrauberrundflug, Bootstour
Chicago: River & Sky (Bootstour & John Hancock Observatory)
Grand Canyon: Rundflug / Hubschrauberrundflug
Death Valley: Ausflug
Las Vegas Lights
Los Angeles: Strandtour mit Santa Monica
Visalia: Ausflug Sequoia Nationalpark (nur auf der Tour New York - San Francisco)
San Francisco: Abendausflug, Golden Gate Bridge & Sausalito

Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
America Unlimited Premium Flex
America Unlimited Sicherheit. Immer inklusive.
Kostenlose Stornierung bei:
  • Einreisestopp
  • Geschlossenen Grenzen
  • Quarantänepflicht im Zielgebiet
  • Reisewarnung (nur bei nicht Corona-bedingten Reisewarnungen)
  • Coronabedingte Änderungen im Zielgebiet (z.B. Einschränkungen bei Nutzung der Hotelanlage etc.)
  • Kostenlose Rückholung aus dem Zielgebiet
  • Kundengeldabsicherung

Eingeschlossene Leistungen

  • Busrundreise
    • deutschsprachige Reiseleitung
    • 20 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
    • 20x Kontinentales oder Amerikanisches Frühstück
    • Stadtbesichtigung San Francisco, Salt Lake City, Chicago, Washington, Philadelphia, New York und Los Angeles
    • Eintrittsgelder zu State und National Parks 
    • Fahrten im modernen Reisebus mit Klimaanlage und Toilette 
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Reiseführer, Kartenmaterial, Adapter, Rabattgutscheine etc.

Karte

Reiseroute

1. Tag

San Francisco/CA

Ende Ihrer Reise

 

Der Spezialist für diese Region

Nadine Schmidt

Nadine Schmidt
Sales Manager


0511. 37 44 47 65

Spezialgebiete: Südwesten, North & South Dakota, Washington DC / Capital Region, New York & Boston und Florida
 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
19 Tage Grand East Gruppenreise

New York - Boston - Quebec - Montreal - Toronto - Niagara - Washington DC - Roanoke - Gatlinburg - Nashville -...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
9 Tage Gruppenrundreise Die Rocky Mountains

Denver - Rocky Mountains Nationalpark - Cheyenne - Mount Rushmore - Rapid City - Cody - Yellowstone Nationalpark -...

  • Rubriken der Angebote
  • Rubriken der Angebote
 
14 Tage Kleingruppenreise Entdeckungsreise in die Nationalparks des Westens

Eine ausgewogene Reise zu den weltberühmten Nationalparks des Westens: Unser kleiner Bus erlaubt uns Zugang zu vielen...

 
Nach oben
+49(0) 511.37 44 47 50 Katalog bestellen