Reisen, wie es mir gefällt!
 
v Stühle

19 Tage An der Ostküste entlang

New York bis Miami! Entdecken Sie Philadelphia und Washington, genießen Sie die wunderbaren Strände North Carolinas, tummeln Sie sich im Südstaatenflair in Charleston und genießen Sie Florida. Auf dieser Reise haben wir Hotel und Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf (ausklappbar).

ab 1299 €

Jetzt Angebot anfragen
 
Hier vollständigen Reiseverlauf ausklappen

1. Tag : Fahrt ins Hotel

Fahrt in Ihr Hotel in New York in eigener Regie.

Lorem ipsum dolar e dolr

Times Square Das Weiße Haus Freizeitpark Orlando Strand

Excelsior Hotel 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Excelsior Hotel liegt direkt am Central Park in der Nähe des Natural History Museums und Rose Center for Earth and Space. Es ist ein guter Ausgangspunkt um den Big Apple zu entdecken. Mit der Bahn sind Sie in nur 12 Minuten am Times Square.
Einrichtungen: W-LAN, Businesscenter, Tagungsräume für kleine Gruppen, Konferenzraum, Bankettsaal, Concierge-Service, Fitnessmöglichkeiten, mehrsprachiges Personal.
Zimmer: 199 klimatisierte Zimmer mit Zimmersafe, kostenlose Zeitungen, LCD Fernseher, Schreibtisch, Telefon, Highspeed-Internetzugang (W-LAN), Badewanne-/Duschkombination, Kosmetikspiegel, Haartrockner, Bügeleisen/Bügelbrett, Kühlschrank und Allergikerbettwäsche auf Anfrage. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer.

Check-out: 12.00 Uhr
Der Check-In beginnt um: 15:00 Uhr

2. Tag : New York

"The Big Apple" New York, die größte Stadt der USA, ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen, quirlig, lebendig, Tag und Nacht auf Trab. Und doch: Die Stadt, und vor allem die umliegenden Gebiete, haben stille Winkel und verträumte Natur. Discover it yourself! Vielfältige Möglichkeiten bietet Ihnen diese unglaubliche Stadt. Entdecken Sie diese Weltstadt zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Spaziergang vom Broadway zum Central Park gehört genauso zu Ihrem Programm wie der Blick vom Empire State Building auf Manhattan.

3. Tag : Übernahme Ihres Mietwagens im Stadtbüro

Sie übernehmen Ihren Mietwagen im Stadtbüro in New York.

New York - Philadelphia, ca. 100 Meilen / 160 km

Heute erreichen Sie nach kurzer Fahrt das noch stark von deutschen Einwanderern geprägte Philadelphia.

Best Western Center City Hotel 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel ist vorteilhaft am Ben Franklin Parkway gelegen und nahe bei allen wichtigen Attraktionen, wie der Independence Hall, der Liberty Bell, dem Edgar Allen Poe house und dem Philadelphia Convention Center.
Einrichtungen: Außenpool, Fitnessraum, Safe, 24-Stunden Rezeption, Konferenzraum, Ballraum, kostenloser Internetzugang, Parkmöglichkeiten vorhanden
Zimmer: 183 Zimmer (davon 135 Nichtraucherzimmer) auf 3 Stockwerken bieten Ihnen TV, kostenlose Ortsgespräche (unter 30 Minuten), Wecker, Kaffee-/Teebereiter, Internetanschluss, Föhn, Bügeleisen/-brett
Check-In: 15:00 Uhr
Check-Out: 12:00 Uhr

4. Tag : Philadelphia

Diese Metropole an der amerikanischen Ostküste verfügt über eine große historische Vergangenheit. Die Stadt liegt am Delaware River und wird von den Einwohnern liebevoll Philly genannt. Am 4. Juli 1776 wurde in Philadelphia die Unabhängigkeitserklärung beschlossen und verkündet.
Die berühmte Freiheitsglocke, Liberty Bell, befindet sich seit 1915 wieder in der Stadt. Zusammen mit der Independence Hall, in der sie einst hing, beherbergt Philadelphia damit zwei der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Skyline von Philadelphia, von den Treppen des Museum of Art aus betrachtet, wirkt insbesondere bei abendlicher Beleuchtung eindrucksvoll auf ihren Betrachter. Für Feinschmecker, die gerne in geselliger Runde essen, empfiehlt sich ein Besuch des Fondue-Restaurants Melting Pot: http://www.meltingpot.com/philadelphia/welcome
 
Lust auf Shopping? Unsere Empfehlungen:
 
King of Prussia Mall, eine der führenden Shopping Malls in Nordamerika, sie hat sieben Kaufhäuser und 400 Geschäfte, mit einer Auswahl an luxuriösen Fachgeschäften und anspruchsvollen Restaurants, unübertroffen in der Region. Jeder findet hier etwas, vom glänzenden Sephora, Cartier oder David Yuman bis zum internationalen Stil von Gucci, Hermes, Louis Vitton, Tag Heuer und Salvatore Ferragamo.  Das Beste ist die Tatsache, dass keine Steuer auf Kleidung und Schuhe erhoben wird, allerdings sind einige Luxusartikel nicht steuerfrei.
America Unlimited Kunden bekommen ein Style Pass mit vielen weiteren Vergünstigungen.
 
Die Philadelphia Premium Outlets® befinden sich 35 Meilen nordwestlich vom Stadtzentrum Philadelphia's, im Einkaufszentrum befinden sich 150 Designer- und Markengeschäfte wie Ann Taylor, Banana Republic, BCBG Max Azria, Calvin Klein, Coach, C. Wonder, DKNY, Elie Tahari, J.Crew, Michael Kors, Nike, Neiman Marcus Last Call, Polo Ralph Lauren, Puma, Theory, Tommy Hilfiger, True Religion, Vera Bradley und viele weitere zu täglichen Vergünstigungen von 25% bis zu 65%. 
America Unlimited Kunden bekommen ein VIP Coupon Buch mit vielen weiteren Vergünstigungen.
 
 
     

King of Prussia Mall                                                               Philadelphia Premium Outlets®

5. Tag : Philadelphia - Washington D.C., ca. 150 Meilen / 240 km

Kurze Fahrt nach Washington D.C. Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher in das Zentrum von Baltimore zu machen.

Omni Shoreham Hotel 2 Übernachtung(en)

Lage: Die familienfreundliche Unterkunft befindet sich in Washington nahe des National Zoo's und bietet gegen eine Gebühr einen Flughafenshuttle an.

Einrichtung: Restaurant, Bar/Lounge, Poolbar, Wellnessangebote, Massage- und Behandlungsräume, Außenpool, Fitnessstudio, Whirlpool, Sauna, Businesscenter, Konferenzräume, Ballsaal, Ausstellungsfläche und Bankettsaal.

Zimmer: 834 Räume mit Badewannen-/Duschkombinationen, Bademäntel, Haartrockner, Flachbildfernseher, Bügeleisen/Bügelbrett, W-LAN Internetzugang (gegen Gebühr), Telefone, Schreibtische, Kaffee-/Teekocher, Minibars und Klimaanlage. Auf Anfrage: Kühlschränke und Zusatzbetten.

6. Tag :

7. Tag : Washington D.C. - Williamsburg, ca. 175 Meilen / 280 km

Sie verlassen heute Washington, "The Nation's Capital" und erreichen kolonial geprägte Williamsburg im Bundesstaat Virginia.

Days Inn Williamsburg Colonial Area 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel ist vorteilhaft im Herzen von Williamsburg gelegen und bietet Ihnen somit den idealen Ausgangpunkt um die berühmten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Einrichtungen: Business Center, Fitness Center, Außenpool, Bankett-/Konferenzraum, kostenloser Internetzugang, kostenloses kontinentales Frühstück und Tageszeitung, kostenlose Parkmöglichkeiten.

Zimmer: Raucher- und Nichtraucherzimmer vorhanden.

8. Tag : Williamsburg - Nags Head, ca. 130 Meilen / 210 km

Die Fahrt entlang der Atlantikküste dauert ca. 2 Stunden und 45 Minuten.

Comfort Inn South Oceanfront 1 Übernachtung(en)

9. Tag : Nags Head - Swansboro, ca. 200 Meilen / 320 km

Fahrt über den Scenic Highway 264 und Washington im Bundesstaat North Carolina nach Morehead City. Erkundigen sich vor Ort, ob und mit welcher Fähre Sie vielleicht weiter auf die Outer Banks fahren, um später auf das Festland überzusetzen.

Best Western Plus Silver Creek Inn 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel liegt in der Nähe der Strände North Carolinas, von dem historischen Swansboro, dem North Carolina Aquarium und vielem mehr. Genießen Sie die aufregenden Attraktionen, die Swansboro zu bieten hat.
Einrichtungen: kostenloses konitnentales Frühstück, Außenpool, Spa, Fahrstuhl, Safe, Eismaschine, kostenloses Parken, Geschäftsräume, Internetzugang
Zimmer: Fernseher, Kühlschrank, Mikrowelle, Wecker, Kaffee-/Teebereiter, Föhn, Bügelbrett/-eisen, Schreibtisch, kostenlose Ortsgespräche (30 Minuten), Internetzugang, Klimaanlage
Check-In: 15:00 Uhr
Check-Out: 11:00 Uhr

10. Tag : Swansboro - Myrtle Beach , ca. 170 Meilen / 280 km

Vom südlichen Ende der Outer Banks geht es an der Küste weiter. Unterwegs locken immer wieder schöne Strände zum Verweilen.

Westgate Myrtle Beach Hotel 1 Übernachtung(en)

11. Tag : Myrtle Beach - Charleston, ca. 100 Meilen / 160 km

Entlang des Atlantiks führt Sie die Reise nach Süden in eine der am schönsten restaurierten Altstädte der Staaten, Charleston.

Comfort Inn Charleston 2 Übernachtung(en)

Das im Jahr 2005 renovierte Hotel verfügt auf 7 Etagen über insgesamt 129 Zimmer. Der Empfangsbereich besitzt eine 24 Stunden besetzte Rezeption, Hotelsafes, Garderobe und Aufzug. Konferenzraum, Wäscheservice (Gebühr) und Waschgelegenheit (Gebühr) vervollständigen das Angebot. Ein kostenloser Parkplatz ist vorhanden. Zudem gibt es werktags eine kostenlose Morgenzeitung.

12. Tag :

13. Tag : Charleston - Savannah, ca. 110 Meilen / 175 km

Weiterfahrt empfehlen wir Ihnen einen kurzen Besuch der Magnolia Plantation, die Ihnen einen guten Eindruck einer alten Südstaatenplantage vermittelt. Fahrt entlang der Küste nach Savannah.

Best Western PLUS Savannah Hist.District 1 Übernachtung(en)

14. Tag : Savannah - St. Augustine, ca. 200 Meilen / 320 km

Entlang der Küste Georgias geht es vorbei an den Golden Isles, über Brunswick und Jacksonville nach St. Augustine. Die älteste Stadt der USA ist Ihr Tagesziel.

Best Western St. Augustine I-95 1 Übernachtung(en)

15. Tag : St. Augustine - Daytona Beach, ca. 65 Meilen / 100 km

Nehmen Sie die A1A direkt am Wasser für Ihre heutige kurze Fahrt. Diverse State Parks und Strände laden zum Verweilen ein.

Plaza Ocean Club Resort 1 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel liegt an der Küste des Atlantiks in Daytona Beach und ist nur wenige Minuten vom Baytona Beach Ocean Center entfernt. Der internationale Flugehafen liegt 6 Meilen entfernt und Orlando und seine Themen Parks sind innerhalb von einer Stunde erreichbar.

Einrichtungen: 7500 m² großer Konferenzcenter, beheizter Außenpool, geräumiges Sonnendeck.

Zimmer: 206 Zimmer.

16. Tag : Daytona - Orlando, ca. 60 Meilen / 95 km

Nach kurzer Fahrt erreichen Sie das Vergnügungszentrum Orlando. Sie haben die Möglichkeit zuerst nach Cape Canaveral zu fahren und dort das John F. Kennedy Space Center zu besuchen.

International Palms Resort & Conference 2 Übernachtung(en)

Lage: Das International Palms Resort liegt in Orlando's Entertainment Zentrum am International Drive. Von hier sind es nur wenige Minuten bis zur Walt Disney World, SeaWorld, den Universal Studios und anderen Themenparks!
Einrichtungen:
Restaurant, Snackbar, Poolbar, Cocktail-Lounge, Pool, Jacuzzi, Fitness Center, gratis Parken. Kostenloser Shuttle zu Sea World oder den Universal Studios. Bitte reservieren Sie sich im Universal Orlando Ticket Center in der Lobby einen Sitzplatz.
Zimmer: 652 Zimmer mit TV, Internet, Bad, Klimaanlage, Telefon, Fön, Safe, Schreibtisch, Bügeleisen/-brett, Kaffeemaschine, Mikrowelle und Kühlschrank.

Es kann eine Resort fee in Höhe von $8,44 pro Zimmer/Nacht vor Ort anfallen.(Optional). Beinhaltet einen Shuttleservice zu dem Universal Orlando und den New Wizarding World of Harry Potter, zur SeaWorld und DisneyWorld. Des Weiteren WiFi, Parkmöglichkeiten und Fitnesscenter.

17. Tag :

18. Tag : Orlando - Miami, ca. 230 Meilen / 370 km

Wer früh startet kann gegen Ende der Etappe den Highway 1A1 direkt am Meer in Richtung Süden fahren und kommt dabei durch die berühmten Badeorte Fort Lauderdale, Palm Beach und Boca Raton. Je nach Ihrem Zeitplan wechseln Sie später von der Interstate 95. Eilige fahren ganz nach Miami diese Autobahn, ganz Eilige können auch die gebührenpflichtige Interstate Florida Turnpike nehmen.

Miami Beach - Ocean Five 1 Übernachtung(en)

Lage: Das kleine Boutique Hotel im Art Deco-Stil besticht durch seinen Charme und die super Lage am Ocean Drive, am Südzipfel von South Beach. Der Strand befindet sich direkt gegenüber der Straße.

Einrichtungen: 2 Gebäude, Restaurant, Internetkiosk in der Lobby. Parken nebenan (ca. USD 25/Tag). Kontinentales Frühstück inklusive. Sport & Fitness: Gegen Gebühr: Wassersport, Golf und Tennis in der Nähe.

Zimmer: 56 Zimmer auf 3 Etagen mit stilvollen mexikanischen Holzmöbel, Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Radiowecker, CD-Player, Telefon, Internetzugang, Bügeleisen, Klimaanlage, Minibar und Safe.

19. Tag : Miami - Flughafen

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.
Wenn Sie im Anschluss eine Kreuzfahrt gebucht haben, wird Sie der in regelmäßigen Abständen fahrende Shuttlebus zum Hafen bringen.

1. Tag : Fahrt ins Hotel

Fahrt in Ihr Hotel in New York in eigener Regie.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

New York/NY

3. Tag

Philadelphia/PA

5. Tag

Washington/DC

7. Tag

Williamsburg/VA

8. Tag

Nags Head/NC

9. Tag

Swansboro/NC

10. Tag

Myrtle Beach/SC

11. Tag

Charleston/SC

13. Tag

Savannah/GA

14. Tag

St. Augustine/FL

15. Tag

Daytona/FL

16. Tag

Orlando/FL

18. Tag

Miami/FL

19. Tag

Ende Ihrer Reise

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen der jeweiligen Gruppe inklusive:
    • unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung US$ 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • ein Zusatzfahrer über 25 Jahre
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 18 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Reiseführer, Kartenmaterial, Adapter, Rabattgutscheine etc.

Mietwagen bei 2 Personen: Compact
Mietwagen bei 3 Personen: Midsize
Mietwagen bei 4 Personen: Fullsize

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer 3 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 1 Zimmer 4 Personen / 2 Zimmer
Saison A 1.369,00 € 949,00 € 739,00 € 1.199,00 €
Saison B 1.499,00 € 1.049,00 € 819,00 € 1.339,00 €
Saison C 1.399,00 € 969,00 € 745,00 € 1.229,00 €
Saison D 1.299,00 € 919,00 € 725,00 € 1.139,00 €

Saison A: 01.04. - 21.05., 26.05. - 10.06. und 22.09. - 19.10.2014
Saison B: 22.05. - 25.05., 11.06. - 13.06., 28.06. - 20.07. und 02.09. - 21.09.2014
Saison C: 14.06. - 27.06. und 21.07. - 17.08.2014
Saison D: 18.08. - 01.09. und 20.10. - 30.11.2014

Dieses Angebot gefällt Ihnen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.Jetzt Angebot anfragen
 

 
Besuchen Sie uns auch auf:FacebookPinterest
 
Telefonische Beratung

+49 (0) 511 37 44 47 50

E-Mail Anfrage

Katalog

Bestellen Sie unsere umfangreichen Kataloge bequem zu sich nach Hause.

Katalog bestellen

Newsletter

Bestellen Sie den America Unlimited am Mittwoch Newsletter, der Sie alle vier Wochen über die neusten Angebote informiert

 
Nach oben