USA & Kanada Reisen
 

13 Tage Bahamas zum Kennenlernen

Nassau - Abaco - Grand Bahama. Auf dieser Reise haben wir Flug, Hotel und Transfers für Sie zusammen gestellt. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf (ausklappbar).

ab 1199 €

Jetzt Angebot anfragen
 
Hier vollständigen Reiseverlauf ausklappen

1. Tag : Transfer Flughafen - Hotel

Sie werden am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren.

Lorem ipsum dolar e dolr

Nassau

A Stone's Throw Away 2 Übernachtung(en)

Lage: Das Bed & Breakfast Hotel ist 5 Fahrminuten vom Flughafen entfernt. Cable Beach ist 10 Minuten enfernt und das Zentrum von Nassau 20 Fahrminuten.

Einrichtungen: Wellnessbereich, Pool, Lounge, Boutique, Flughafentransfer gegen Gebühr.

Zimmer: alle Zimmer mit King Size Bett, Klimaanlage, Minibar, TV und Internet.

2. Tag : Nassau

Genießen Sie einen Tag in Nassau. Typisch für Nassau sind die rosafarben gestrichenen Regierungsgebäude, die der Stadt zusammen mit pastellfarbigen Häusern ihren kolonialen Charme verleihen. Bei einer Pferdekutschfahrt oder einem geführten Spaziergang erfährt man viel über die Geschichte von Nassau, dessen Namen auf König William III aus dem Hause Nassau/Oranien zurückzuführen ist. Für die Kauflustigen halten die Geschäfte der quirligen Bay Street ein umfangreiches Warenangebot an internationalen Luxusartikeln bereit, während man Typisches mit Lokalkolorit auf dem "Straw Market" ersteht.

3. Tag : Transfer Hotel - Flughafen

Heute werden Sie wieder bei Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren.

Nassau (New Providence) - Marsh Harbour oder Treasure Cay (Abaco)

Mit einer inländischen Fluggesellschaft fliegen Sie nach Marsh Harbour oder Treasure Cay auf Abaco.

Fahrt ins Hotel in eigener Regie

Fahrt ins Hotel in eigener Regie

Hope Town Harbour Lodge 5 Übernachtung(en)

Lage: Die Hope Town Harbour Lodge ist das einzigste Hotel in Abaco, welches nur 10m von einem lebendigen Korallenriff entfernt ist. Dies macht es zu einem Paradies für Schnorchler und Strandliebhaber.

Einrichtung
: Restaurant, Pool, Strandbar, Möglichkeiten zum Schnorcheln, Tauchen, Tiefseeangeln, Bootsverleih, Wandern.

Zimmer
: 26 Zimmer und Hütten, alle Zimmer mit Fön und Radiowecker, kein TV oder Telefon, je nach Kategorie Minibar und Kochmöglichkeit mit Kaffeemaschine und Microwelle.

4. Tag : Abacos

Abacos
Die Insel Abaco und ihre Cays liegen in einer Boomerang-förmigen Kette im Norden des Inselstaates und erstrecken sich über eine Länge von 210 Kilometern. Die Flughäfen Marsh Harbour und Treasure Cay werden von Nassau, Grand Bahama und Florida angeflogen.
Die Abacos sind neben den Exumas das schönste Segelrevier der Bahamas, zahlreiche Regatten und andere Events locken Jahr für Jahr Segelfans aus aller Welt an.
Unterirdische Höhlensysteme mit Kalksteinsäulen und verschollene Wracks locken Taucher an.
Für Entdeckungslustige bietet sich Inselhüpfen auf den Cays an. Elbow Cay, Green Turtle Cay und Man-O-War Cay sind von Marsh Harbour mit dem Wasser-Taxi zu erreichen.
Ein Besuch der Siedlung Hope Town im charmanten Neuenglandstil lässt sich perfekt mit einem Ausflug zum Leuchtturm kombinieren, einem der Wahrzeichen der Abacos.
Der fast sechs Kilometer lange Sandstrand von Treasure Cay wurde von National Georaphic unter die zehn schönsten Strände der Welt gewählt.


- Flughäfen Marsh Harbour oder Treasure Cay
- Attraktivste Reiseziele: Treasure Cay, Green Turtle Cay, Marsh Harbour, Elbow Cay
- Cays mit Leuchtturm und Hafen
- Segelparadies mit vielen Regatten
- Treasure Cay Beach - einer der schönsten Strände der Welt
- Golf, Hochseefischen, Tauchen, Reiten
- Museen, Sculpture Garden, Nationalpark mit Papageien und Wildpferd-Reservat

8. Tag : Fahrt zum Flughafen in eigener Regie

Fahrt zum Flughafen in eigener Regie

Abaco (Marsh Harbour) - Grand Bahama (Freeport)

Heute fliegen Sie von Abaco direkt nach Grand Bahama mit Flamingo Air.

Transfer Flughafen - Hotel

Sie werden vom Flughafen zu Ihrem Hotel gefahren.

Pelican Bay 5 Übernachtung(en)

Lage: Das Hotel befindet sich am Rodney Bay auf einer Halbinsel gelegen, nur 300 Meter vom Strand entfernt.
Der Lucaya Marketplace mit vielen zollfreien Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Ausgehmöglichkeiten befindet sich neben dem Hotel.
In der Nähe finden Sie außerdem zwei 18-Loch Golfplätze und das weltbekannte UNEXSO Dolphin Adventures, in dem Sie z.B. tauchen oder mit Delphinen schwimmen können.

Einrichtungen: Das freundliche Resort ist im Stil eines kleinen Fischerdorfes gebaut und wurde mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Der nahe gelegene Yachthafen lässt karibisch-maritimes Flair aufkommen. Den Gästen stehen 2 Restaurants zur Auswahl: Das "Ferry House" bietet internationale Gourmetküche während das Sabor international-karibische Küche in ungezwungener Atmosphäre mit Blick auf Bell Channel Bay serviert. In der Gartenanlage befinden sich 3 Swimmingpools (1 davon beheizt), und ein Whirlpool. Des Weiteren stehen den Gästen ein Wäscheservice, eine Pool/Snack Bar, ein Parkplatz, Gesundheitsservice und ein Fahrradverleih zur Verfügung.
Das Hotel bietet kostenlos Frühstück in Buffetform sowie einen Willkommensdrink an.

Zimmer:
90 Zimmer, 96 Suiten mit extra großem Bett oder Doppelbett, Kabel TV, Telefon, Internetanschluss, Safe, Kaffeemaschine mit einer Auswahl von Tee- und Kaffeesorten, Mini-Kühlschrank, Mikrowelle, Klimaanlage, Föhn, Bügelbrett und -eisen.

9. Tag : Freeport

Grand Bahama
Willkommen auf Grand Bahama, der nördlichsten Insel des Bahamas-Archipels. Durch die Nähe zu Florida (Fährverbindungen nach West Palm Beach und Fort Lauderdale) auch gut mit einem Aufenthalt in den USA zu kombinieren.
Die Insel bietet viel Abwechslung: Der Luyacan Nationalpark bietet mit Mangrovenwäldern und unterirdischen Höhlensystemen unvergessliche landschaftliche Eindrücke. Ausflüge werden als Jeeptour, geführte Wanderung oder per Kajak angeboten.
Neben einsamen Traumstränden gibt es auch viele moderne Hotelanlagen mit breit gefächertem Sportangebot.
Golfer können sich auf den drei 18-Loch Meisterschaftsplätzen vergnügen, während Taucher aufgrund der vielen Korallenriffs und Wracks voll auf Ihre Kosten kommen. Auch Tauchen mit Haifischen und Schwimmen mit Delfinen wird angeboten.
Für Abendunterhaltung ist in den vielen Bars am lebhaften Port Lucayan Marketplace gesorgt oder in den Nachtclubs und dem Kasino.


- Intern. Flughafen Freeport, Fährverbindung nach Florida
- Naturschutzgebiet Lucayan NP mit Mangroven, Unterwasser-Kalksteinhöhlen
- einsamen, weiße Sandstrände und moderne Hotelanlagen
- Aktivitäten: drei Golfplätze, Tauchen in Unterwasserwelt mit Korallenriffen und Wracks, Schwimmen mit Delfinen oder Haifischen (UNEXSO Tauchcenter), Kajaking, Fahrrad- und Jeeptouren; Ausflug nach Abaco und Bimini
- Einkaufen, Nachtleben, Kasino, Parfüm-Fabrik

13. Tag : Transfer Hotel - Flughafen

Sie werden am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.

1. Tag : Transfer Flughafen - Hotel

Sie werden am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel ...

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

1. Tag

Nassau/BS

3. Tag

Abaco/BS

8. Tag

Freeport/BS

13. Tag

Ende Ihrer Reise

 
Eingeschlossene Leistungen ausklappen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flüge zwischen den Inseln
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen (außer auf Abaco)
  • 12 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Reiseführer, Kartenmaterial, Adapter etc.

Preisübersicht

Preis pro Person in EUR 2 Personen / 1 Zimmer
Saison A 1.299,00 €
Saison B 1.199,00 €

Saison A: 01.01. - 27.08. und 31.10. - 10.12.2017
Saison B: 28.08. - 30.10.2017

Dieses Angebot gefällt Ihnen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.Jetzt Angebot anfragen
 

 
Besuchen Sie uns auch auf:FacebookPinterest
 
Telefonische Beratung

+49 (0) 511 37 44 47 50

E-Mail Anfrage

Katalog

Bestellen Sie unsere umfangreichen Kataloge bequem zu sich nach Hause.

Katalog bestellen

Newsletter

Bestellen Sie den America Unlimited am Mittwoch Newsletter, der Sie alle vier Wochen über die neusten Angebote informiert

 
Nach oben